JV 1080 vs. 2080

Dieses Thema im Forum "Polyphon" wurde erstellt von Despistado, 11. September 2016.

  1. Habe gerade dieses Video gefunden, einige komische - und mir allem unverständliche - Unterschiede sind bei einigen Patches definitiv zu hören.

    https://www.youtube.com/watch?v=
     
  2. NickLimegrove

    NickLimegrove MIDI for the masses

  3. Ja, das kenn ich.

    Eine lange Liste von Erklärungen warum welcher JV wie klingt usw. und welcher "besser" klingt.

    Aber so krasse Unterschiede wie bspw. beim ersten Beispiel dürfte es nicht geben können.

    Unter dem Video vermuten einige, dass bei einem der beiden Geräte Effekte eingeschaltet waren.
    Kann ich nicht ausschließen aber das würde den ganzen Test natürlich komplett unsinnig machen.
    Daher nehme ich das eher nicht an.
     
  4. Guest

    Guest Guest

    Kann ich mir eigentlich nicht vorstellen, dass die Unterschiede so extrem sind wie in dem Video. Die sind doch echt sehr krass. Mich beschäftigt das Thema in ähnlicher Weise ab und zu mal. Bin immer wieder am überlegen den jd990 für einen jv1080 zu verkaufen und für die Preisdifferenz was anderes schönes anzuschaffen. Ein echtes Probehören wäre mal interessant: jd990 & jv1080 & jv2080.
     
  5. Ich kann's mir auch kaum vorstellen.
    Aber andererseits ergibt's auch wenig Sinn beim 2080 Effekte einzuschalten und beim 1080 nicht...

    Der JD990 klingt wärmer und "punchiger" als der 1080.
    In meinen Ohren klingt der 990 auf jeden Fall besser als der 1080.
    Was aber nicht bedeutet, dass letzterer komplett zum schmeißen ist, aber Sounds hinzukriegen die genauso wie im 990 klingen ist aufgrund des unterschiedlichen Klangs eben nicht möglich.