Philips Philicorda

Dieses Thema im Forum "SyntheTisch!" wurde erstellt von sushiluv, 3. Dezember 2007.

  1. sushiluv

    sushiluv bin angekommen

    Hallo,

    gestern habe ich mir einen fantastischen Liveauftritt vom Tied & Tickle Trio angesehen und die hatten oben genannte "Orgel" im Einsatz.

    Hat jemand bitte udn vielleicht ein paar sounddemos und vielleicht eine idee was man im Schnitt für so ein Teil zu zahlen hat?

    Danke, sl
     
  2. Feinstrom

    Feinstrom aktiv

    Welche Philicorda war's denn?

    Wenn du eine Philicorda kaufst (ca.50 Euro in der Bucht), nur eine einmanualige! Die neuere Rhythm-Serie soll nicht so gut sein (kenn ich aber nicht persönlich).
    Die alte 7500 ist noch mit Röhren, was sich in einem wärmeren Sound ausdrückt. Die 751 (die hab ich) ist transistorisiert, klingt anders, aber auch gut.

    Näheres gibt es hier: http://www.drummachines.de/beatboxer/ph ... /phili.htm

    Schöne Grüße,
    Bert
     
  3. Feinstrom

    Feinstrom aktiv

    In der Bucht sind gerade zwei Stück drin.

    Kalkulier sicherheitshalber eine Überholung beim Techniker mit ein. Die Teile sind aus den 60er Jahren!
     
  4. Wesyndiv

    Wesyndiv Tach

  5. Feinstrom

    Feinstrom aktiv

  6. Horbach

    Horbach current GAS level: 21%

    Yup, von mir gepostet. Bin auch bekennender Philicorda-Freak, habe aber leider noch keine....
     
  7. Feinstrom

    Feinstrom aktiv

    Meine läuft über einen MAM Resonator und ein Dynacord DRS-78 - spacey!
    :musiker:
     
  8. sushiluv

    sushiluv bin angekommen

  9. Feinstrom

    Feinstrom aktiv

    Das ist die GM 751, die für wenig Geld gerade in der Bucht zu kriegen ist. Genau das Modell, das ich auch habe.
    Philicordas sind sehr dankbar für Effekte aller Art, da kann man schon 'ne Menge Blödsinn mit machen. Auch notfalls Mörderbässe...
     
  10. Timo

    Timo Tach

    Falls von Interesse:
    In der aktuellen Keyboards ist ein Artikel über die Kisten.
     
  11. Bernie

    Bernie Anfänger

    Ich finde den Sound jetzt nicht besonders toll. Aber wenn jemand so gut spielen kann, wie der Typ im Video, klingts doch mit dem größten Schrott noch gut.
     
  12. Feinstrom

    Feinstrom aktiv

    Wenn du den Sound als Grundlage für kreative Bearbeitung siehst, so etwa wie einen nackten Oszillator, kann man da schon eine Menge rausholen, gerade bei den Röhrenmodellen, die schon sehr warm klingen.
    Schon die GM 751 auf Transistorbasis klingt, entsprechend bearbeitet, kaum noch nach Orgel.
    Aber Spieltechnik hilft natürlich auf jeden Fall, da hast du Recht.
     
  13. Horbach

    Horbach current GAS level: 21%

    Naja, nachdem die hier so gehypt werden und im Keyboards Artikel darüber geschrieben werden, wohl nicht mehr lange.
     
  14. Feinstrom

    Feinstrom aktiv

    Ach, überschätz das mal nicht. So'n Ding für einen Sound wird sich nicht jeder hinstellen wollen, geschweige denn irgendwoher abholen.
    Die Yamaha D-85 beispielsweise ist trotz des jahrelangen Hypes um Mambo Kurt auch immer noch billig zu haben.
    Auch andere Orgeln, von denen eigentlich jeder weiß, dass sie toll sind, kosten nur wenig Geld, wenn nicht gerade Hammond B3, Vox Continental oder so was dran steht.
    Selbst im Analogorgelforum kommt der Name Philicorda im sozialen Gefüge gleich nach Bontempi...
     
  15. EinTon

    EinTon Tach

    Bei uns in der Kirche stand eine Philicorda, klang noch schlimmer als mein Casiotone!
     
  16. Feinstrom

    Feinstrom aktiv

    Wohlklang entsteht halt im Ohr des Hörers...

    Und die meisten Leute finden die Philicorda doof/altmodisch/quäkig/unflexibel/hässlich oder wie auch immer, und die anderen paar Leute freuen sich, dass sie billige Philicordas kriegen.
    Und wenn die Philicordas zu teuer werden, nehmen wir uns die Hohner Organa vor...
     
  17. Bernie

    Bernie Anfänger

    Da brauchste aber nen Organaspendeausweis für....
     
  18. Feinstrom

    Feinstrom aktiv

    Willste eine?

    Spende ich dir auch ohne Organaspendeausweis; ist aber nicht ganz in Ordnung (ich hab mal aus zwei etwas defekten eine heile und eine andere gemacht - dies ist die andere...).

    Holste ab, kriegste Organa und Kaffee und Kekse :D !
     
  19. Bernie

    Bernie Anfänger

    Wirklich lieb gemeint. :D
    Aber ich bin kein besonders guter Orgler, das würde dem guten Stück bestimmt die Transistoren verbiegen. :roll:
     
  20. tulle

    tulle bin angekommen

    Sind da überhaupt welche drin?
     
  21. Feinstrom

    Feinstrom aktiv

    Wenn in Elektromotoren für Orgelgebläse Transistoren drin sind, ja.
    Sonst nicht.
     

Diese Seite empfehlen