Neueste KI zur Bilderzeugung

Area88
Area88
|||||||||
Wer im Stil des hochgeschätzten Kollegen @Soljanka zeichnen möchte, der gebe mal folgenden Suchstring ein:

"Skizze+Fantasieroboter -iStock"

Skizze+Fantasieroboter -iStock -5.jpg

Wobei der Fantasieroboter auch ausgetauscht werden kann durch Fantasiefahrzeug, Fantasiemaschine usw....
Funzen tut auch: "sketch+fantasy+robot (oder vehicle, machine etc.) -iStock"
 
Zuletzt bearbeitet:
Area88
Area88
|||||||||
Die Bedeutung des "+" als logischer Operator:
Es könnte tatsächlich sein, dass das "+"-Zeichen zwischen zwei Suchbegriffen eine Kopplung der beiden benachbarten Wörter in statistisch signifikantem Anteil der Ergebnisse erzwingen kann.

Denn: Wenn ich eingebe "hairy vehicle -iStock" wird bei 12 Versuchen kein einziges haariges Fahrzeug generiert. Gebe ich stattdessen "hairy+vehicle -iStock" ein, tauchen immerhin in 5 von 12 Bildern Haare oder haarähnliche Gebilde auf:

hairy+vehicle -iStock -12.jpghairy+vehicle -iStock -10.jpghairy+vehicle -iStock -4.jpghairy+vehicle -iStock -2.jpghairy+vehicle -iStock -1.jpg

An der Art und Weise, wie die Haarigkeit in die Bilder eingebaut wird, lässt sich auch einiges ablesen: während sich bei der Kombination mit "Ei", "Monster", "Zelle" usw. tatsächlich noch in das generierte Objekt integrierte Haare erkennen lassen, erscheinen die über das "+" erzwungenen Haare niemals auf der Oberfläche des Vehikels, sondern werden stets separat dargestellt.

Vielleicht möchte das jemand aufgreifen und anhand weiterer Beispiele vertiefen, d.h. verifizieren oder widerlegen...
 
Zuletzt bearbeitet:
einseinsnull
einseinsnull
[nur noch musik]
Lass das "l" wech, dann kommen auch mehr Haare. ;-)

natschreibrechzi!


nachdem das minus (-iStock, der bisher wichtigste und beste tip überhaupt) nachweilsich funktioniert, sollte man das mit dem + auch mal durch probieren. mir widerstrebt das aber, ich möchte da immer krampfhaft stattdessen ein logical-and machen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Area88
Area88
|||||||||
Fand ich auch, als ich meine diesbezüglichen Versuchsreihe(n) betrachtete. Ich bin mir nur nicht sicher, ob die KI da wirklich aus dem Stand neue, vorher nie dagewesene Bilder erzeugt, oder bloß vorhandenes abkupfert und mit mehr oder weniger intelligenten Methoden abwandelt. Manchmal verraten Rudimente oder Artefakte einer Künstlersignatur, dass die Quelle irgendwo schon real existiert, es sich also zumindest in diesen Fällen um geklaute, wenn auch veränderte Bilder handelt.

Um übrigens Deinem Zeichenstil nahezukommen, muss man schon etwas Geduld aufbringen, denn nicht jedes generierte Bild geht mit dem o.a. Suchstring in genau diese Richtung:

Faserstiftzeichnung -iStock -6.jpgKugelschreiberzeichnung -iStock -3.jpgsketch+fantasy+vehicle -iStock -1.jpgsketch+fantasy+vehicle -iStock -3.jpgsketch+fantasy+vehicle -iStock -5.jpgsketch+fantasy+vehicle -iStock -7.jpgsketch+fantasy+vehicle -iStock -8.jpgsketch+fantasy+vehicle -iStock -10.jpgsketch+fantasy+vehicle -iStock -11.jpgSkizze+Fantasie -iStock -4.jpgSkizze+Fantasiemaschine -iStock -15.jpgSkizze+Fantasiemaschine -iStock -16.jpgSkizze+Fantasieroboter -iStock -7.jpgSkizze+Fantasieroboter -iStock -16.jpgSkizze+Fantasieroboter -iStock -18.jpgSkizze+Raumschiff und Skizze+Roboter -iStock -3.jpgSkizze+Raumschiff und Skizze+Roboter -iStock -4.jpgSkizze+Raumschiff und Skizze+Roboter -iStock -6.jpgSkizze+Roboter oder Skizze+Raumschiff -iStock -3.jpgTintenzeichnung -iStock -4.jpg
 
Area88
Area88
|||||||||
natschreibrechzi!


nachdem das minus (-iStock, der bisher wichtigste und beste tip überhaupt) nachweilsich funktioniert, sollte man das mit dem + auch mal durch probieren. mir widerstrebt das aber, ich möchte da immer krampfhaft stattdessen ein logical-and machen.
Du bringst mich auf eine Idee!
Wir können doch ganz einfach die Wirksamkeit des "+" herausfinden, indem wir spaßeshalber mal "+iStock" an beliebige Suchstrings dranhängen. Wenn dann signifikant mehr iStock-Stempel auftauchen, wäre der Beweis doch erbracht. Bliebe noch das logische "oder", für das es wahrscheinlich dann auch ein Kürzel gibt. Ich kenn' das aus der Suchsynthax meiner DOS-Datenbank als "|"-Zeichen (ASCII-Code 124). Aber ich galoppiere wieder zu weit vor... ;-)
 
Area88
Area88
|||||||||
Zwischenstand:
Mit dem Zusatz "+iStock" lässt sich der Zugriff auf iStock nicht erzwingen, denn nur in einem von 12 Versuchen erschien bei mir der entsprechende Stempel (Suchstring "landscape +iStock"). Der Suchstring "hairy nose +iStock" ergab sogar bei keinem von 12 Versuchen einen iStock-Stempel.

Ja zapperlot, da versteh' einer die Frauen noch. (Frauen? Klar! Es heißt ja die KI...) ;-)

Ich habe mit den o.a. Tests also nichts über den möglichen Operator "+" herausgefunden, wohl aber dass die KI weiblichen Geschlechts sein muss...

Haha! ;-)
 
Area88
Area88
|||||||||
natschreibrechzi!
Ich geh' jetzt einfach mal'n bisschen off-topic...

Da Du ja auch so ein Wortschüttler vor dem Herrn bist (Hans Zimmer <-> Zins Hammer), hier eine kleine Anekdote aus meinem Berufsleben:
Ein treuer, älterer Stammkunde aus dem fernen Blankenheim bestellte bei uns regelmäßig seine Arzneimittel. Zu diesem Behufe rief er dann tags vorher an und las uns sein Privatrezept vor. Einmal war die Sauklaue des Arztes so unleserlich, dass ich am Telefon nur Kauderwelsch verstand. Da höre ich mich doch tatsächlich sagen:
"Ficken Sie uns doch ein Schax!"

Weiß der Geier, was mein Sprachzentrum da angestellt hatte, jedenfalls antwortete der Kunde brav:

"Jute Idee, dattmachisch."

;-)
 
einseinsnull
einseinsnull
[nur noch musik]
bei mir ist das inzwischen so, dass ich solche assoziationen schon habe, bevor ich den text lese.


ich mache z.b. meine emails auf, denke dabei "na, ob mir heute hans zimmer oder hugo müller geschrieben hat?" und wenn dann da "Zinshammer!" steht dann sage ich mir "siehste, wusste ich es doch!".

und es war auch einfach zu genial, weil es ja wirklich auch auf den buchstaben genau stimmt. :P


ähnlich geht es mir mir den nachrichten. noch bevor die seite von der tagesschau aufgeht, weiß ich schon aus dem bundestag was vor einer stunde passiert ist, habe dabei solche begriffe wie "arschloch", "halt die fresse" oder "absurd" im kopf, und wenn ich dann die nachrichten lese dann passt das perfekt zu dem, was ich bereits zuvor dachte.
 
einseinsnull
einseinsnull
[nur noch musik]
ich denke, dass "iStock" von der KI nicht im geringsten zu bestimmten ergebnissen zugeordnet werden können, außer dass himmel, personen oder texte vielleicht ein klein bischen öfter mit iStock artefakten auftreten.

dennoch war es nicht zuletzt eine interessante erkenntnis, dass minus als solches tatsächlich funktioniert.

das minus wird hier als nicht als teil des strings sondern als operator benutzt, und nicht an die KI weitergegeben. letzre kann ja unmöglioch verstehen, was damit gemeint sein soll. :) sie würde dann eher denken, dass genau iStock gemeint sei.

Du bringst mich auf eine Idee!
Wir können doch ganz einfach die Wirksamkeit des "+" herausfinden, indem wir spaßeshalber mal "+iStock" an beliebige Suchstrings dranhängen.

da bin ich mir nicht so sicher, ob das wirklich das "gegenteil" von weglassen ist.

Bliebe noch das logische "oder", für das es wahrscheinlich dann auch ein Kürzel gibt. Ich kenn' das aus der Suchsynthax meiner DOS-Datenbank als "|"-Zeichen (ASCII-Code 124). Aber ich galoppiere wieder zu weit vor... ;-)

AND ist in den meisten sprachen & oder && und OR | oder ||.

in max z.b. sind die einfachen die bitwise operators, deswegen ist logical da dann doppelt. passt auch irgendwie ganz gut zu == und != :P

beo google weiß ich nie so genau wie das geht, da kenne ich auch nur das minus:

capri -ford

und für AND forciere ich die strings:

"foo" "bar"

weil das nämlich fast das gleiche macht bzw. zumindest das logische und beinhaltet.

da gibt es aber noch viel mehr zeugs, ich habe gerade nachschauen wollen und finde nicht mal, wo es dokumentiert ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
einseinsnull
einseinsnull
[nur noch musik]
golf -vw -volkswagen -iStock

1637765622832.png 1637765740174.png

golf -iStock

1637765692130.png 1637765722460.png


jeweils 2/2.

mir langt das als beweis - dafür, dass der vergleich mit der google suche halbwegs gut dafür geeignet ist, gute test eingaben zu finden.
 
Zuletzt bearbeitet:
einseinsnull
einseinsnull
[nur noch musik]
car +flower vs car flower ist vollkommen nichtssagend. wenn du was besseres weißt, viel spass.

ich wechsel wieder zum musikrechner an den nebentisch, aus gründen. :)

1637765987821.png

1637766017045.png
 
einseinsnull
einseinsnull
[nur noch musik]
zwischen golf volkswagen und golf +volkswagen gibt es auch wieder keinen unterschied bei google.

dafür ist dann jetzt der abstand zwischen der häufigkeit des einen und des andere wieder nicht mehr groß genug.

man müsste im prinzip nach golf -volkswagen +volkseagen suchen um die das gegenproblem zu machen. was für ein brainfuck.
 
olutian
olutian
arschimov
die sprache ändert sich neuerdings während des prozesses von englisch auf russisch...

warum ist das so ?

neuerdings wird das bild auch von allein angezeigt, wenn es fertig ist. man muss nicht mehr immer aktualisieren.
 
N
NoMoreWords
|||||
Propaganda Poster Synthesizer
 

Anhänge

  • 1d13da8abc624580aa020d3837c51233_00000.jpg
    1d13da8abc624580aa020d3837c51233_00000.jpg
    145,5 KB · Aufrufe: 3
ollo
ollo
||||||||||

Tarantula hairy glowing macro​

960b0f1e6a0d4679b9179511f26f90a5_00000.jpg

a6c8da5c93c24738b7ba718d2a8fadeb_00000.jpg
 
 


News

Oben