Wie klingen Krankheiten?

A

Anonymous

Guest
Ich dachte, das wäre ein Klangschrauber-Contest.

Könnten wir doch mal machen:
"Wir bauen eine vollverrotzte Sommergripsch"
"Halsschmerzen - eine Mandel-OP in FM"
"Der Blinddarm platzt - subtraktiv, ohne Narkose"
"25 polyphone Blutergüsse"
"Das Dengue-Fieber in A Moll"
"18 amtliche Hühneraugen aus einer TB 303"
"Frickelalarm: 6-Finger Joe im Sägewerk"
"Analog zu meinen Hämorrhoiden fällt mir nix ein"
:weich:
 
Moogulator

Moogulator

Admin
ja, könnt man machen.. aber ob das cool klingt? oder wenigstens dunkel und bedrückend?..
 
clapptomaniac

clapptomaniac

.
Acidmoon schrieb:
Ich dachte, das wäre ein Klangschrauber-Contest.

Könnten wir doch mal machen:
"Wir bauen eine vollverrotzte Sommergripsch"
"Halsschmerzen - eine Mandel-OP in FM"
"Der Blinddarm platzt - subtraktiv, ohne Narkose"
"25 polyphone Blutergüsse"
"Das Dengue-Fieber in A Moll"
"18 amtliche Hühneraugen aus einer TB 303"
"Frickelalarm: 6-Finger Joe im Sägewerk"
"Analog zu meinen Hämorrhoiden fällt mir nix ein"
:weich:
das ist ne super idee. aber bitte keinen tinitus vertonen ...

ich würde "sodbrennen - ein granularer aufstoß" beisteuern.
 
Moogulator

Moogulator

Admin
TEENIEtus wäre einfach.. aber wie wärs mit Hühnerpest und so?.. also los, macht mal ein paar KRANKE Tracks..
 
W

Wiggum

.
Als ich letztes Jahr Lungenentzündung hatte war ich schon kurz davor, mir ein Mikro möglichst tief in den Hals zu hängen um dieses schöne Pfeifen meiner Lungen aufzunehmen... :lol:
 
A

Anonymous

Guest
clapptomaniac schrieb:
ich würde "sodbrennen - ein granularer aufstoß" beisteuern.
Titel: "Wo ist mein Bullrich?" :schwachz:
ekki808 schrieb:
nach einem ähnlichen prinzip diverse andere drogen: http://www.ibogain.de/drugsounds.html
Sehr gut! Rauschgift und Arzneimittel sind immer ein Quell der Kreativität! Deswegen sind z.B. die Stones so alt geworden.
Viagra fehlt noch und Prozac! :twisted:
_____
Na gut, ich hab mit dem Käse angefangen.
Eigentlich wollte ich die 25 Blutergüsse übernehmen. In 1. Linie, weil ich Content zur illustrativen Veranschaulichung irgendwo rumliegen habe.



Aber so richtig "Aufs Maul" stell ich mir brachialer vor, daher nenn ich's "Meine Nacht mit Ebola"
[Ich finde, "Ebola" wäre auch ein wunderschöner Frauenname, viel zu schade für eine Seuche!]

Native Instrumente:
Newscool - Klopfkram
Carbon 2 und Green Matrix - Zwitscherstuff
 
 


News

Oben