Worüber hört Ihr Musik?

Dieses Thema im Forum "Media 2.0" wurde erstellt von mookie, 22. Mai 2013.

  1. mookie

    mookie B Nutzer

    Hoffe es ist im richtigen Thread, wenn nicht, bitte verschieben.

    Wie hört Ihr zu Hause, unterwegs und im Auto Musik? Ich mein am laptop mit eingebautem LS, oder Vinyl und High End? iPhone mit original Stöpsel und gerippte mp3s vom Russenserver?
     
  2. darsho

    darsho verkanntes Genie

    zu Hause über meine Studiomonitore am Computer (Youtube), oder über iPad (iTunes iMatch) an so 2.1 'Speedlink' Speaker für 35 EUR.
    Oder im Bett über iPad und Kopfhörer.
    Unterwegs mit iPhone (ganz selten).
    Stereoanlage oder so hab ich schon seit Jahren nicht mehr.

    Ich hör eh nur selten Musik, ich mach lieber selbst welche.
     
  3. Rupertt

    Rupertt aktiviert

    In der Regel nur in der Muckibude über Kopfhörer, zuhause so gut wie nie, komischerweise.
    Ausser gestern mal einen Doors Song auch über Kopfhörer.
     
  4. Ludwig van Wirsch

    Ludwig van Wirsch aktiviert

    Vinyl - (mk2/m5g)
    GEAR
    Tape

    ich hasse digitale Tonträger!

    YT als Mittel zum Zweck (Musikgeschichte)
     
  5. psicolor

    psicolor Busfahrer und Bademeister

    Beim Biertrinken in der Küche mit einem uralten Hifilautsprecher, der am Sony Verstärker aus meiner Kindheit angeschlossen ist (das Signal wird vorher natürlich mono-gemischt)
    Bei Hausaufgaben oder Lernen am Schreibtisch mit den Monitorboxen.
    Kopfhörer benutz ich höchstens jedes Jahr einmal als "Lupe", aber eigentlich nicht zum Musikhören.
    Internetradio mit dem Notebook meiner Freundin hab ich neulich ausprobiert und fands überraschend erträglich. Genuss war's aber trotzdem keiner.

    Kumpel von mir hört nur Schallplatte oder Notebook :)
     
  6. mookie

    mookie B Nutzer

    Tape ist Cassette oder Bandmaschine? Was haste denn da?
    YT über Computerspeaker? Ich hass die Dinger ja und hab den Rechner an die Anlage angeschlossen
     
  7. dns

    dns -

    Auto - iphone

    Bahn - iphone/HD25

    Wohnzimmer - Platten/1210/audiorama9000+sub
    Digital/appletv/audiorama...

    Bett - iphone/airportexpress/control1

    So etwa?
     
  8. Ludwig van Wirsch

    Ludwig van Wirsch aktiviert

    Technics 3Kopf Tape mit HPX keine Bandmaschine.
    Nehme aktuell Tapes für den Nachbarjungen auf ...
    der braucht Sound um seine großen Schwester
    irgendwie auf trab zu halten.
    Letztens liefen bollernde Boney M Disco Beats
    nachdem ich him ne Anlage mit Subwoofer und Tape gebracht habe.
    (hab das selbe Technics nochmal beim Kollegen gefunden)

    Ansonsten hör ich mit kleinen Tannoy - nicht aktiv - meist Vinyl.
     
  9. Zuhause: neue (kleine) Teufelboxen an altem Sonyverstärker (da hängt so ziemlich alles dran: Plattenspieler, Tapedeck, Cdplayer,Internetrechner und außerdem der Studiomischer um zwischendurch mal schnell den Alltagstest zu machen) und sonst auch gern viel Küchenradio.

    Unterwegs: Sennheiser Px 100 an ipod.
     
  10. Zuhause Internet-Radio und Vinyl über Canton Boxen und einem alten Sony Verstärker.
    Auto über USB.
    Der Rest ist uninteressant . :D


    Gruß Micha :D
     
  11. TROJAX

    TROJAX aktiviert

    Intergalactic FM

    Intergalactic FM

    Intergalactic FM

    Intergalactic FM

    Intergalactic FM

    Intergalactic FM

    alles Zuhause über die Hifi-Anlage, pder unterwegs mit dem Intergalactic FM Android App :)

    und natürlich Vinyl !
     
  12. ppg360

    ppg360 fummdich-fummdich-ratata

    Zuhause über Stereoanlage (nichts Besonderes), unterwegs über das im Auto eingebaute Volvo Sound System.

    Stephen
     
  13. Ludwig van Wirsch

    Ludwig van Wirsch aktiviert

    Der Sony Verstärker - Vintage Klassiker der Zukunft ?
     
  14. Towel

    Towel -

    In Deutschland ueber eine untere Mittelklasseanlage, die ich mir mit 16 Jahren zugelegt hatte.
    Vinyl, Audio-Kassetten, Digital...............lief alles drueber.
    Ausserdem hatte ich so einen kleinen Wlan-Radio-Wuerfel an der Anlage und in der Kueche.

    Hier habe ich mir jetzt vor zwei Monaten die Kurzweil KS-40 Boxen gekauft und hoere darueber
    und wenns keinen stoeren soll nehme ich Kopfhoerer

    Unterwegs nur im Auto ueber mp3-Stick.
    Meinen Iriver HP-120 mp3-Player benutze ich eigentlich nur als Recorder
     
  15. Horbach

    Horbach current GAS level: 21%

    Die meiste Musik höre ich zuhause in der Werkstatt (Modellflieger, leise Arbeit). Mein kleines Netbook mit aller gerippten Musik hängt an nicht allzu schlechten Computerboxen. Da kann ich auch mal aufdrehen. Zuhause eher selten, aber dann steck ich das Netbook an eine normale Anlage. Da ist auch der Plattenspüler dran fürs Vinyl.

    Sonst natürlich unterwegs im VW-Bus an einer selbstgebastelten Anlage per USB-Zäpfchen. Die Volkswagen-Anlage war mehr als grottig und viel zu leise, um das Fahrgeräusch zu übertönen. Hab dafür extra neue massive Türverkleidungen mit Focal - Chassis gebaut. Jetzt klingts brauchbar.
     
  16. emdezet

    emdezet aktiviert

    85% iMac/iTunes -> AKG K240, 13% iPhone -> Sennheiser MM 50 und 2% alte Stereoanlage mit Infinity-Boxen.
     
  17. Altered States

    Altered States Spruce Goose

    Meistens über Computerboxen. Ansonsten über 2 ältere Eltax speaker mit Sub.
     
  18. Bernie

    Bernie Anfänger

    ich bin alt und kaufe noch CDs
     
  19. bloop

    bloop -

    Dual 1229, Sansui QR-6500 (4-Kanal), Audiorama 5000 + Selbstbauboxen
     
  20. island

    island Modelleisenbahner

    :supi: Geht mir auch so :opa:

    Hör eigentlich nur zuhause: Naim-Audio / Ruark Boxen bzw. Stax Kopfhörer
     
  21. Michael Burman

    Michael Burman ★★★★★★★★★

    Zuhause momentan über den Rechner über einen guten Budget-Wandler und dann je nachdem über eins der drei Monitor-Paare bzw. über mehrere gleichzeitig:

    Standard/Multimedia: Prodipe Pro5
    Alternativ für Musik: KRK VXT8
    In der Küche: BOSS MA-12

    Musik meist im FLAC-Format. Internet-Radio als mp3.

    TV bei nichtmusikalischen Sendungen über interne Lautsprecher. Aber TV immer weniger, weil inzwischen viel über den PC. Bei nichtmusikalischen DVD's, wenn über den Hardware-Player (HDMI), dann ebenfalls über TV-Lautsprecher.

    Unterwegs: FLAC über Creative Aurvana Air.

    Auto habe ich keins.
     
  22. mookie

    mookie B Nutzer

    Interessant dass viele noch Vinyl hören. Hört ihr wirklich oft oder hauptsächlich so Musik?
    Ich bin alt und kaufe keine CDs sondern Vinyl. Mit CDs hatte ich nur Mitte der 80er ein kurzes Stelldichein, bin schnell wieder davon abgekommen. Minidisc und so Zeug hatte ich gar nicht.
    Ich höre viel Internetradio (Rinse.fm, Globalfunk, etc.), mein Mac ist an meinem Accuphase angeschlossen. Heco Superior und B&W Boxen, nutze aber meist die Heco. Tape (Nakamichi) hör ich selten zu Hause, wenn dann meist mit meinem Sohn. Und natürlich Vinyl, hab aber aktuell meinen Thorens verkauft da er nur rumstand und ich eh nur den Technics verwendet hab.
    Im Schlafzimmer hab ich nochmal ne Yamah Anlage an die ich meist mein iPhone anschliesse, bzw bei Damenbesuch ne CD einlege (Sade oder so :cool: ), hab aber auch da einen Plattenspieler, wird aber im Schlafzimmer kaum genutzt.
    Unterwegs iPhone mit Ultimate Ears SuperFi 10
    Auto hab ich immer nur Tapedecks (oder Radio ohne alles), passend zu den alten Autos eben, ein neues Blinkeradio empfinde ich als Stilbruch und ich will einen Drehregler für die Lautstarke, diese Tastendinger hasse ich. Somit hör ich im Auto viele Tapes oder ich schliess mein iPhone an (bei nur Radio ists dann mit nem EIngang versehen)
     
  23. Ich höre Musik nie nebenbei sondern wenn, dann entscheide ich mich bewusst dafür. Dafür nutze ich sehr gute große Standlautsprecher von Heco inkl. HIFI Anlage.
     
  24. mookie

    mookie B Nutzer

    Interessant. Hörst Du wirklich NIE nebenbei Musik? So im Auto oder daheim wenn Du irgendwas machst?
    Zum ausschliesslichen Hören fehlt mir leider meist die Zeit, daher muss ich kombinieren
     
  25. clipnotic

    clipnotic aktiviert

    Im Soundraum über Monitore oder Hifi Anlagen, hab ne uralte und ne neue drin stehen

    Am Laptop über Kopfhörer

    Im Auto über ne gute alte CD-Radio Anlage mit lala Boxen
     
  26. ppg360

    ppg360 fummdich-fummdich-ratata

    Nicht unbedingt, aber es gibt halt ein paar Sachen nur auf Vinyl. Die ziehe ich mir meist auf HD, um sie dann auf CD zu brennen (schont das Vinyl...). Aber gelegentlich ist so eine Schallplatte schon was Schönes. So schön nostalgisch. Ich habe noch einen uralten Lenco L-75, der ist fast so alt wie ich. Den wollte ich immer mal überholen lassen.

    Musikhören macht das Autofahren erträglich. Da höre ich in der Regel CD(R), MP3 und so ein Kram kommt mir nicht ins Haus bzw. Auto :).

    Stephen
     
  27. Ludwig van Wirsch

    Ludwig van Wirsch aktiviert

    habe gestern gehört das so viele Vinyls gepresst werden wie seit 1990 nicht mehr.
    Ist das was dran?
     
  28. VEB_soundengine

    VEB_soundengine recht aktiv

    nach monatelangem ipad gekreische habe ich neulich mal wieder die grossen boxen... das war ja wie eine offenbarung. man kann sich sehr schnell an nen kakksound gewöhnen
     
  29. Valis

    Valis aktiviert

    Hi,

    im Wohnzimmer:
    - Marantz Receiver SR4500
    - Teufel Theater 1 (6.1)
    - Apple Docking Station iPhone
    - Apple TV2

    zum Abhören am iMac:
    - Genelec 1029a
    - AKG K271 MK II Kopfhörer

    zum einschlafen:
    Jabra Bluetooth Kopfhörer (iPhone)
     
  30. mookie

    mookie B Nutzer

    Ja, zumindest hört man das immer wieder.
    Allerdings warens 1990 schon recht wenige und jetz sinds halt ein paar mehr, trotzdem noch verschwindend gering.
    Mich würds freuen wenn im Clubbereich die Vinyls wieder mehr werden würden und dafür das ganze Laptop,CD abspielen weniger wird.
    Allerdings sind die Kosten und das Risiko ne Vinyl zu machen oft rech hoch im Vergleich zu den Verkäufen.
     

Diese Seite empfehlen