Behringer RD-8 (TR808 Clone)

Sticki201

*****
Ist aber genau so Scheisse zu programmieren wie das Original, oder???
Ja ist so ziemlich eins zu eins gleiche Bedienung. Die tr 08 geht ja noch aber die 09 ist schon ein Harter Brocken bis man die versteht. Aber trotzdem macht das irgendwie Spaß. Wenn ich dran Denke in was für einem Tempo Jeff Milz die 909 bedient. Wie sohne Trommel oder so. Da hat der wohl Jahre für gebraucht. Bei den Dingern musste selbst ein Computer werden. :lollo:
View: https://youtu.be/eU-UsvYbIV0
 

Sticki201

*****
Soweit war ich noch nicht. Also ich krieg die 09 einfach nicht rein. Klar sein House Beat aufnehmen klappt ja. Aber sonst.. Ich versteh das Ding einfach nicht. :lollo:
Weiß auch nicht ob sich das noch lohnt die Jahre lang einzustudieren. Es ist halt irgendwie auch nur das. Nix neues und x mal gehört. Hab die beiden Teile eigentlich nur so gekauft wegen der Nostalgie und Jugend erinnerung. So als Deko und ab und zu mal seinen House Beat aufnehmen. ;-)
 
Soweit war ich noch nicht. Also ich krieg die 09 einfach nicht rein. Klar sein House Beat aufnehmen klappt ja. Aber sonst.. Ich versteh das Ding einfach nicht. :lollo:
Weiß auch nicht ob sich das noch lohnt die Jahre lang einzustudieren. Es ist halt irgendwie auch nur das. Nix neues und x mal gehört. Hab die beiden Teile eigentlich nur so gekauft wegen der Nostalgie und Jugend erinnerung. So als Deko und ab und zu mal seinen House Beat aufnehmen. ;-)
Da wird wahrscheinlich wirklich die Behringer 909(wenn man 909 Sounds will), die bessere Wahl sein. Ich denke die wird programmiertechnisch genau so überarbeitet/verbessert sein wie die Behringer 808. In den Videos konnte man ja schon einige features sehen, die für live absolut klasse sind!
 

Sticki201

*****
Ja möglich wäre es das die Bedienung da logischer ist und man Sie schneller Versteht.
Ich hab auch schon soviel live Acts mit der 909 gesehen und meistens passierte da auch an der Drummaschiene recht wenig. Sie lief nur als Begleitung. Start/Stop Taster an/aus und Hi hat's weg und rein usw. Mehr eigentlich sowieso nicht. Wem wundert es. ;-)
 

Sticki201

*****
Ja mit den Level Reglern.. Start und stop Tastern und so. Das geht ja mit der kleinen auch. Nur die große ist dafür sicher besser. Logisch. Naja ich mach ja sowas ganz hartes nicht. Für ein paar House Beats reicht die auch. Witzig für meine Techno Sachen nehm ich lieber die 08. Kommt intresanter dafür find ich.
 

ringmodifier

||||||||||
Ja,

aber 1990-1998 hat sich Niemand für die 808 interessiert, Techno war angesagt und ich mußte immer mit der Kack-808 leben, die damals niemand hören wollte.


Genau so war es.. war aber zu der Zeit günstig zu haben zwischen 700 und 900 Euro .. hatte zu der Zeit 3 Stück... zeitlich verteilt... leider den Fehler gemacht 808 in jeden track zu verwenden.. hatte mich abgehört... heute bereue ich es...

Eine in nicht so berauschenden Zustand. Ausgetauscht gegen eine die ees MIDI hatte guter Zustand.. dann gemerkt das MIDI überbewertet ist und sie dann gegen einer tadellosen 808 mit overlay und deutscher Bedienungsanleitung und wenn ich mich recht entsinne ovp. Der neue stolze Besitzer 1200 Euro bezahlt was ich immens fand...
 

citric acid

|||||||||||||
als Jeff mills mit meiner 909 gespielt hat , war er im Recod Modus und hat live alles eingetappt, war schon geil. dann klar oft mit den volumen gespielt. ist aber schon echt lange her... toller typ. sehr verhalten aber wenn das eis gebrochen ist ist er echt nett.
 
Ich gönne es wirklich jeden, aber für mich ist die olle 909 einer furchtbarsten Klopfgeister der Geschichte (Ausgenommen die Kickdrum). allerdings noch vor der Casio RZ 1. :D :D
 
Ist wahrscheinlich auch ein Generationsthema.
Ich bin nun mal was mein Geschmack angeht und musikalisch durch die 80er geprägt worden.
Ich liebe eher den weichen Sound und den Groove der TR -808, sowie den etwas härteren Klang einer einer LM-1 bzw. Linndrum oder den leicht topfigen Sound einer Oberheim DMX.
Als das mit House und Techno Anfang der 90er losging, war das schon nix mehr für mich.
Den einzigen Track den ich geil finde, der mit ner 909 entstand ist "Smothered Hope" von Skinny Puppy, da man hier wirklich dermassen mit Effekten reingebretzelt hat, als ob es kein morgen mehr gibt! :) :)
 

ollo

||||||||||
Ich finde die 909 super, bin aber auch totaler Fan von Rave und Hardcore.

In hardware brauche ich das aber nicht, da reicht mir Wave Alchemy Revolution.
 

kirdneh

s_a_m
Selbst auf meiner Analog Rytm, läuft meistens ein 808 Set, ich finde den weichen Sound der BD in Verbindung mit den silbrigen HH und der knalligen Snare einfach super.
Nur die Cowbell mag ich nicht so...

Mag ausserdem auch noch die Simmons Kisten, ich bin also eher pro Retro;-)
 

Sticki201

*****
Ist wahrscheinlich auch ein Generationsthema.
Ich bin nun mal was mein Geschmack angeht und musikalisch durch die 80er geprägt worden.
Ich liebe eher den weichen Sound und den Groove der TR -808, sowie den etwas härteren Klang einer einer LM-1 bzw. Linndrum oder den leicht topfigen Sound einer Oberheim DMX.
Als das mit House und Techno Anfang der 90er losging, war das schon nix mehr für mich.
Den einzigen Track den ich geil finde, der mit ner 909 entstand ist "Smothered Hope" von Skinny Puppy, da man hier wirklich dermassen mit Effekten reingebretzelt hat, als ob es kein morgen mehr gibt! :):)
Hallo... Die 909 wurde in den 90zigern auch sehr viel für diesen deepen funky House genommen. Nicht nur für Techno was viele immer heute Denken. Da hab ich noch ganz alte Mix tapes wo Sie wirklich eine gute Figur macht. Und mit der 808 (was viele wohl nicht so wissen) ist auch wirklich interessanter Techno entstanden.
Ich mag Sie deshalb beide. ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
Hallo... Die 909 wurde in den 90zigern auch sehr viel für diesen deepen funky House genommen. Nicht nur für Techno was viele immer heute Denken. Da hab ich noch ganz alte Mix tapes wo Sie wirklich eine gute Figur macht. Und mit der 808 (was viele wohl nicht so wissen) ist auch wirklich interessanter Techno entstanden.
Ich mag Sie deshalb beide. ;-)
Glaube ich dir alles und das weiss ich auch, aber ich wollte jetzt nicht jetwede Unterspielart in diesem Genre aufzählen. Sonst wäre wir übermorgen noch nicht fertig ;-) ;-)
 
Selbst auf meiner Analog Rytm, läuft meistens ein 808 Set, ich finde den weichen Sound der BD in Verbindung mit den silbrigen HH und der knalligen Snare einfach super.
Nur die Cowbell mag ich nicht so...

Mag ausserdem auch noch die Simmons Kisten, ich bin also eher pro Retro;-)
Du wirst lachen, aber da ich ein großer Fan der Jimmy Jam und Terry Lewis Produktionen bin, bin ich gerade bei deren Werke die viel 808 beinhalten (SOS Band, Change, etc.) erst so richtig süchtig auf diese Cowbell geworden. :):)
 

lfo2k

||||||||||
als Jeff mills mit meiner 909 gespielt hat , war er im Recod Modus und hat live alles eingetappt, war schon geil. dann klar oft mit den volumen gespielt. ist aber schon echt lange her... toller typ. sehr verhalten aber wenn das eis gebrochen ist ist er echt nett.

Ich hab ja jetzt schon öfter gelesen, dass der oder der dem Jeff seine 909 leihen musste. Hatte Jeff keine eigene? : D
 

kirdneh

s_a_m
Du wirst lachen, aber da ich ein großer Fan der Jimmy Jam und Terry Lewis Produktionen bin, bin ich gerade bei deren Werke die viel 808 beinhalten (SOS Band, Change, etc.) erst so richtig süchtig auf diese Cowbell geworden. :):)
Ja, SOS Band, Afrika Bambaataa,...geil...da finde ich sie gut, ich konnte sie aber bisher bei mir nirgens richtig einsetzen, nicht mögen ist also übertrieben;-)
 
Du wirst lachen, aber da ich ein großer Fan der Jimmy Jam und Terry Lewis Produktionen bin, komme ich gerade bei deren Werke die viel 808 beinhalten (SOS Band, Change, etc.) erst so richtig süchtig auf diese Cowbell geworden. :):)
Ja, SOS Band, Afrika Bambaataa,...geil...da finde ich sie gut, ich konnte sie aber bisher bei mir nirgens richtig einsetzen, nicht mögen ist also übertrieben;-)
Wer kommt auch auf die Idee die Rim der 808 als 16tel einzusetzen. so wie John Robie. Hier als Beispiel wie Soulsonic Forces "Looking for the perfect Beat" entstanden ist. Da wurde am Mischpult das Arrangement erstellt, da alles durchlief. Ist Lustig anzusehen, vor allem Robie der voll drin ist! :):)
View: https://www.youtube.com/watch?v=kMi9O1bpU_o
 
Zuletzt bearbeitet:

citric acid

|||||||||||||
nee
Ich hab ja jetzt schon öfter gelesen, dass der oder der dem Jeff seine 909 leihen musste. Hatte Jeff keine eigene? : D
..er hat mehrere. aber auf div partys wo er gebucht ist hat er wie viele andere eine technikal ridder mit anvorderungen. dazu gehört immer auch eine funktionierende 909. würde es genau so machen wenn ich in seiner liga wäre. kurz um hatte man mnicht ch das war ende der 90er gebeten eine 909 mit zu bringen. war mir eine lehre. Jeff war nett und sehr höflich zu mir. der veranstalter war ein arsch. bis ich da war,war er super nett. dann kam jeff sehr früh war drann, ich wurde wie ein stück scheisse vom veranstalter behandelt... hätte er das früher gemacht währe ich mit 909 gegangen.... hat sich aber gelohnt da herr mils echt toll damit gespielt hat.
 


Neueste Beiträge

News

Oben