Die hässlichsten Synthesizer-Designs

Dieses Thema im Forum "SyntheTisch" wurde erstellt von Sunwave, 9. Oktober 2017.

  1. Plasmatron

    Plasmatron Moderator

    ist das deiner ?
     
  2. Ja, siehe z.B. Reface YC – da finde ich es ok. :) Passt aber auch zur Spielzeug-Größe. :P Bei großen Dingern – weiß ich nicht. Clavia oder Nord Drum habe ich Design-mäßig nie gemocht. Bei meinem Pod Line6 fand ich rot ok – ist auch etwas dunkler und metallic. Das muss schon passen. Bei den aktuellen KORG-Dingern sieht es irgendwie vulgär aus. :gay:
    Hier war es z.B. einfach nur rot – weder schön noch hässlich – einfach rot:
    [​IMG]
    [​IMG]
    :cool:
     
  3. einseinsnull

    einseinsnull ich weiß eh alles besser.

    beim microwave ist das aussehen egal, da der sex mit ihr einfach verdammt gut ist.
     
    Plasmatron gefällt das.
  4. Feedback

    Feedback Individueller Benutzer

    Nie gesehen, aber es hat ja schon was. Häßlich wie von Colani designed
     
  5. Bernie

    Bernie ||||||||||||||||||||||

    oh doch, das macht großen Spaß.
     
  6. Sticki201

    Sticki201 ||||||||||

    Ok.... Ja klar wenn man nie dran war an dem Teil dann weiß man das natürlich nicht. Der klingt wahrscheinlich auch nicht schlecht.
     
  7. Ich finde ihn hier optisch ganz scheußlich! Nahm irgendwie die Design-Entgleisungen der frühen 90er vorweg (Pastellfarben, Kritzelschriftzug)...
    [​IMG]
     
  8. fcd72

    fcd72 |||

    Erinnert mich irgendie an Miami Vice. Nur halt in Grau statt Beige.
     
    Mondovermona gefällt das.
  9. Mondovermona gefällt das.
  10. intercorni

    intercorni ||||||||||

  11. rauschwerk

    rauschwerk pure energy noise

    ..und noch mal: Eine Mischung aus altem Radio, einem 90er Autoradio und Star Trek.
    Wer kommt nur auf solche Designideen (?)

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. März 2019 um 15:15 Uhr
    Horbach und intercorni gefällt das.
  12. Für mich hat das schlicht nach Armaturenbrett eines Autos ausgesehen, von mir aus mit integriertem Autoradio etc. ;-) Alles auch irgendwie spielzeughaft. Und ja, 90er (Spielzeug-Auto-Armaturenbrett-)Design. :P Das Gerät ist, glaube ich, 2006 rausgekommen, kurz nach dem KORG OASYS.

    Axel Hartmann, soweit ich mich erinnere. :P
    Ich habe den Synth aber nicht länger bedient, um eine Meinung zu bilden, wie gut das in der Praxis funktioniert. Nur kurz auf der Musikmesse, wo er mir bei der Nummer-Eingabe von Presets abgestürzt ist. Ich denke, das war auch der größte Kritikpunkt, dass der Synth am Anfang wohl ziemlich verbuggt war.
     
  13. Mondovermona

    Mondovermona Vector

    Das ist doch eine Fotomontage!
    Das gibt's nicht wirklich.
     
  14. Ja, da wurde der Lenker retuschiert und stattdessen eine Klaviertastatur drauf gepappt.
    So sah es im Original aus:

    [​IMG]

    ;-)
     
    Mondovermona gefällt das.
  15. rauschwerk

    rauschwerk pure energy noise