Tubeohm - Jeannie Polyphonic DIY Synthesizer

Scenturio
Scenturio
au͘͏͡d̛̀i̛͝a͞ţ͏u͏r ̷͜et ̶͟͝a͡l͜t͢͡͠e͜͠ŗa ͝p͢a̛rs
gar nicht schlecht (die Seitenteile würden in gebürstetem Aluminium noch besser kommen), aber die Beschriftungen sind schlecht zu lesen m.E.
EDIT: dachte in der Bildvorschau zuerst, die Oberfläche sei aus Flauschteppich/Jeansstoff oder sowas ;-)
 
tubeohm
tubeohm
||||
Bis zum nächsten ACTION ist leider ca. 46km hin + zurück . Bei den Diesel-Preisen heutzutage .....
Hi Leute nochmal was zum USB Kabel . Habe heute mal etwas ACTION gemacht. Da kostet das MICRO USB Kabel meiner Wahl 1,49 Euronen .
Stecker vorne ist 5,4x10mm. Deshalb dachte ich nicht das ein USB Kabel ein Problem ist .
 

Anhänge

  • USB.png
    USB.png
    629,8 KB · Aufrufe: 15
  • Dim.png
    Dim.png
    117,7 KB · Aufrufe: 14
tubeohm
tubeohm
||||
gar nicht schlecht (die Seitenteile würden in gebürstetem Aluminium noch besser kommen), aber die Beschriftungen sind schlecht zu lesen m.E.
EDIT: dachte in der Bildvorschau zuerst, die Oberfläche sei aus Flauschteppich/Jeansstoff oder sowas ;-)
Flauschteppich , oh nee , dann aber doch bitte Flokati .. haha .
 
tubeohm
tubeohm
||||
Hier noch ein Kommentar von einem User:
Wir hatten ein paar Probleme wegen der Bestellung.

It works beautifully. You really have an awesome kit. Even me, the guy who totally fucked up his purchase order, was able to get it together in 9 hours. I'm really impressed with your design and most importantly, the sound. It is a very powerful little device. Nice!
 
Zuletzt bearbeitet:
rolfdegen
rolfdegen
||||||||||
Hallöchen :huhu:
Meine Sommerpause ist vorbei und mein Balkonkraftwerk produziert Strom. Soweit alles Bestens :)

Hab jetzt an der Jeannie weiter entwickelt. Der LFO 3 ist unterwegs. Habe gestern noch an der Invertierung der Wellenform gearbeitet.
Im LFO "One Shot" Modus kann dann jede LFO Wellenform normal oder invertiert modulieren.

Gruß Rolf

20220820_134730.jpg
 
tubeohm
tubeohm
||||
So , mal ne neue Info , endlich gibt es auch Aftertouch. Und zwar LFO 1 auf die DCOs , LFO 2 auf das Filter uuuunnnnd 64 Wellenformen für alle LFOs. Freie Wellenformen für freie Synthprogrammierer.
Grade mit Rolf zusammen diskutiert getestet und ausprobiert .

Ein Freund meinte ich solle viel trinken wegen Corona. Hat er recht, nach einer Flasche Wein juckt es einen gar nicht mehr so ....
Leute , der Hammer. Durch Aftertouch wird die Kiste noch mal viel lebendiger .... Man kann natürlich auch AT direkt auf die DCOs oder das Filter legen . Nice .
( auch wenn meine Punktierung wieder mal nicht stimmt ( Witz für Insider))
Hoffentlich habt ihr alle Keyboards mit AT .
Die Firmware wird aber noch was dauern weil wir versuchen AT und einige Modulationsparameter z.B. auf das FX Modul zu leiten. Für die ganz krassen Effekte .

Hoffentlich überlebe ich bis dann
 
tubeohm
tubeohm
||||
So , Corona erledigt . Mit Dornfelder den Virus vergiftet. Rolf hat mir wieder eine neue Firmware geschickt . Einige Bugs beseitigt . Wir tasten uns langsam ran. Bei AT ist noch ein kleiner Bug aber nichts großes .
Aktuell kann man mit AT :
1) AT ditekt auf Cutoff
2) AT direkt auf Pitch (beide Oszillatoren )
3) AT steuert die Stärke der Modulation LFO1 auf Pitch
4) AT steuert die Stärke der Modulation LFO2 auf Cutoff
5) LFO 3 Amplitudenmodulation
6) LFO3 >>>- wir sind noch dabei
 
rolfdegen
rolfdegen
||||||||||
Hallöchen..

Kann mal jemand folgendes an der Jeannie testen.

Es geht um einen merkwürdigen Fehler bei der Noteneingabe im Sequenzer.

1. In das Sequenzer Menü gehen und den Mode Schalter auf "REC" stellen
2. Dann ein paar Noten aufnehmen
3. Die "Mute" Taste länger drücken (> 1 Sek.). Das Pattern wird jetzt gelöscht und ein All Note Off gesendet.
4. Jetzt erneut Noten aufnehmen

Das Ganze ein paar mal wiederholen.

Möglicher Fehler:
Nach dem Löschen des Sequenzer Pattern mit der Taste "Mute" können keine Noten mehr aufgenommen werden und der gelbe Step Frame bleibt auf Position 1 hängen.

Wäre nett, wenn Ihr das mal testen könntet. Vielen Dank :)
 
highsiderr
highsiderr
||||||||||
Kann das bestätigen ohne es auszuprobieren.
Hab das ein paar mal gehabt.
Nach Neustart lief es dann wieder.....
 
rolfdegen
rolfdegen
||||||||||
Der Fehler tritt noch auf. Hier eine neue Version 1.72

Testversion 1.72
  • Endprellzeit der Tasten verlängert
  • Während die Mute Funktion (clear Sequencer Pattern) ausgeführt wird, wird der Midi Empfang unterbrochen.
 

Anhänge

  • Jeannie 1.72.zip
    1,2 MB · Aufrufe: 14
tubeohm
tubeohm
||||
Funst.... bisher ist der Bug nicht mehr aufgetreten.
Ja so ging es uns auch. Mal war er da mal nicht ... scheiß Fehler. Wahrscheinlich haben wir aber den Bug gefunden. (V 1.72 , bitte mal testen) Es hängt mit dem Tastenprellen zusammen. Der Fehler ist nur bei mir aufgetreten aber nicht bei Rolf. Ich habe dann den armen Kerl so gelöchert bis wir uns die letzte Woche mal ausschließlich mit den Sequenzer beschäftigt haben. Es scheint das unter ungünstigen Umständen bei ' Mute ' das Tastenprellen eine Routine durcheinander bringt.
Aber das nur ab und an. Ich konnte durchaus mal eine halbe Stunde auf dem Sequenzer herumhacken und alles lief einwandfrei.
Rolf hat nun die Abfrage der Tasten so verändert so das ein Prellen keine Auswirkung mehr hat .
Ich spiele grade mit der Software und es gibt aktuell keine Probleme mit Mute. Werde ich aber noch intensiv testen .
Kommt in der nächsten Firmware .....

PS , in der V 1.72 ist auch schon Aftertouch .......
 
Zuletzt bearbeitet:
R
Rappel
..
Ich habe jetzt noch zusätzliche Modulationen integriert.

Slot 9: LFO3 moduliert den AMP Ausgang
Slot 10: LFO3 moduliert den Effekt Regler P1
Slot 11: LFO3 moduliert den Effekt Regler P2
Slot 12: LFO3 moduliert den Effekt Regler P3
Slot 13: LFO3 moduliert den Effekt Clock (DSP Chip Clock)
Slot 14: LFO3 moduliert den Effekt Pegel (MIX)


Hallo Rolf. Sind diese neue Modulationen integrierte in die 1.72 Firmware??
Etwas MIDI CC welche integriert wurde fur FX??


Danke
J.
 
rolfdegen
rolfdegen
||||||||||
Jeannie Testversion 1.74
  • Im LFO3 funktionierte die Sync Einstellung nicht
  • Beim Laden eines Patches wurden die Modulationseinstellungen von LFO3 nicht übernommen.
 

Anhänge

  • Jeannie 1.74.zip
    1,2 MB · Aufrufe: 11
R
Rappel
..
The sound in the Video is not so good . Jeanie sounds much better .
Audio distorted in the mixer, then low quality in camera mic, and possibly some more compression degraded audio quality significantly. Also the best part of the video was after the 30 min when I was displeased of the midi notes playing, and started playing the keyboard. Camera shut down and All the good part went lost....

I will make a good new one and delete this.
If I must publicize my builds it is important to have highest quality.
Tut mir leid.

v1.74 geladen.
 
 


News

Oben